Kauf 3, Zahl 2 für alle Maldecken mit dem Code: DREI

Kostenloser Versand ab 30,00 € in Deutschland
Versand mit DHL & Deutsche Post
Produkte aus Deutschland und Europa

15 einfache Bastelideen zu Ostern für Kinder

 

15 einfache Bastelideen zu Ostern für Kinder

Ostern steht vor der Tür und damit auch die Zeit für kreatives Osterbasteln mit den Kindern. Ob für die Osterdekoration zu Hause oder als Ostergeschenk für die Liebsten - gemeinsames Basteln macht nicht nur Spaß, sondern fördert auch die Kreativität und die Feinmotorik der Kleinen. Deshalb habe ich für euch 15 einfache Bastelideen zu Ostern zusammengestellt, die Groß und Klein gleichermaßen begeistern werden.

 

1. Osteranhänger aus Salzteig: Mit Salzteig könnt ihr ganz einfach tolle Osteranhänger selber basteln. Für den Salzteig benötigt ihr lediglich 3 Zutaten: 2 Tassen Mehl, 1 Tasse Salz und 1 Tasse Wasser. Einfach zu einem Teig verkneten und schön könnt ihr nach Belieben Ostermotive formen oder mit osterlichen Keksausstechern die Osteranhänger ausstechen. Anschließend müsst ihr die Ostermotive trocknen lassen und anschließend könnt ihr sie nach Belieben bemalen oder mit Glitzer verzieren. Ideal als Geschenkanhänger zu Ostern oder als Osterdekoration am Osterstrauch. Alternativ findet ihr in unserem Online Shop auch tolle Osteranhänger aus Holz, die ihr einfach nur noch bunt bemalen könnt.

1PdoxMfNaYty8L

2. DIY Osterhasen: Für die DIY-Osterhasen benötigt ihr lediglich ein paar leere Klopapierrollen oder Dosen, die ihr mit Bastelpapier oder Watte bekleben könnt. Augen, Nase und Ohren werden aus Papier ausgeschnitten und dann auf die Klopapierrolle/Dose aufgeklebt – und schon ist der DIY Osterhase ganz schnell fertig. Eine super Osterdekoration und Bastelidee zu Ostern. Die DIY-Osterhasen könnt ihr auch als Aufbewahrungsbox benutzen, z.B. für Stifte. Alternativ gibt es auch tolle Bastelsets bei uns im Online Shop, die bereits alles Notwendige enthalten, um euren Osterhasen zu basteln.

3SIUcYJOJ8PWk6

3. Ostereier ausblasen und bunt bemalen: Der Klassiker beim Osterbasteln. Für kunterbunte Ostereier müsst ihr zu allererst die Eier vorsichtig ausblasen. Einfach an beiden Enden ein Loch machen und das Ei in eine Schüssel ausblasen. Anschließend die Eier gründlich reinigen und trocknen lassen. Danach könnt ihr die Ostereier ganz nach Belieben mit Pinsel und Farbe bemalen. Hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt! Ob Muster mit einem Gummiband, Farbverläufe, Fingerabdrücke und co- Viel Spaß beim Ostereier bemalen!

2

4. Osternest selber basteln & befüllen: Ihr wollt ein eigenes Osternest basteln? Kein Problem – das bekommt ihr kinderleicht hin. Alles was ihr dafür benötigt ist ein Luftballon, ein Pinsel, Kleister sowie Geschenkpapier mit einem Motiv eurer Wahl. Wenn ihr den Luftballon aufgeblasen habt, pinselt ihr die obere Hälfte mit Kleister ein und beklebt ihn dann mit Stückchen des Geschenkpapieres und kleistert alles nochmal gut ein. Lasst den Luftballon gut über Nacht trocknen und danach könnt ihr mit einer Schere den Luftballon kaputt machen und den Rand nochmal säuberlich abschneiden. Das fertige Osternest könnt ihr zum Schluss mit Gras befüllen und nach Belieben dekorieren. Anschließend mit kleinen Süßigkeiten, Schokolade oder kleinen Geschenken befüllen. Eine tolle Bastelidee zu Ostern für Kinder!

5. Ostermotive mit Bügelperlen: Mit Bügelperlen könnt ihr auch zu Ostern tolle Bügelmotive kreieren. Einfach auf einer Steckplatte Ostermotive wie Hasen, Küken oder Ostereier legen und anschließend mit einem Bügeleisen fixieren. Im Internet findet ihr hierzu viele tolle Ideen zu Ostern. Nach dem Abkühlen können die Motive vorsichtig abgelöst und als tolle DIY Osterdekoration oder als Ostergeschenk verwendet werden. In unserem Online Shop findet ihr viele tolle Bügelperlen-Sets inkl. Steckplatten oder auch Bügelperlen-Oster-Kit .

3OprMMgkrLCJT0

6. Ostermotive prickeln: An die Prickelnadel, fertig – los! Auch Prickeln ist eine tolle Beschäftigungsidee zu Ostern, bei welcher tolle Ostermotive entstehen. Es gibt viele tolle Prickelvorlagen zu Ostern – schaut gerne unsere Prickelsets zu Ostern in unserem Online Shop an. Mit einer Prickelnadel müsst ihr vorsichtig entlang von vorgezeichneten Motiven stechen und so entstehen niedliche Ostermotive. Anschließend können die Prickelmotive noch ausgemalt werden. Die fertigen Osterbilder sind eine schöne Geschenkidee zu Ostern.

Prickeln-Ostern-Abbey

7. Fensterbilder zu Ostern: Damit es zur Osterzeit richtig gemütlich wird bei euch zuhause, zeig ich euch ein paar tolle Bastelideen wie ihr eure Fenster osterlich gestalten könnt. Zum einen könnt ihr mit Window Color Farben tolle Ostermotive malen, die ihr anschließend einfach an euer Fenster kleben müsst. Auch hierzu findet ihr viele tolle Vorlagen kostenlos im Internet. Alternativ könnt ihr aus Papier tolle Ostermotive wie Osterhasen oder Ostereier basteln und diese ins Fenster hängen. In unserem Online Shop gibt es zu dem tolle Fensterbilder-Vorlagen inkl. Kreidestifte, mit denen ihr tolle Osterbilder mit Kreide ans Fenster malen können. Alle drei Ideen sind eine schöne Osterbeschäftigung für Kinder während der Osterzeit.

2yRAqkQhilbWah

8. Eier mit osterlichen Servietten bekleben: Wer keine Lust auf die klassische Variante hat, Ostereier anzumalen, kann auch einfach auf die Serviettentechnik zurückommen. Hierzu müsst ihr einfach Servietten eurer Wahl in kleine Stücke reißen und mit Bastelkleber auf die Eier kleben. Und schon habt ihr tolle, kunterbunte Ostereier, die eine tolle Osterdekoration auf dem Tisch, an einer Girlande oder im Osternest sind.

9. Schöne Osterkarte gestalten: Eine Osterkarte darf zu Ostern für die Lieben natürlich nicht fehlen. Mit farbigem Papier, Stiften, Aufklebern und anderen Bastelmaterialien könnt ihr ganz einfach individuelle, liebevolle Osterkarten gestalten. Ob mit Osterhasen, Ostereiern oder Blumen - der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Faltet aus Papier einfach eine Karte in einer Größe eurer Wahl und beklebt sie anschließend mit Ostermotiven aus Papier, bunten Sticken, getrockneten Blumen und co. Ihr könnt auch coole 3D-Effekte basteln oder mit Glitzer dekorieren. Eure Liebsten werden sich aufjedenfall sehr über die selbst gestalteten Osterkarten.

5PYQJPNFswXKbo

10. Ostergirlande mit Papier-Hasen: Eine tolle Osterdekoration für die Wand ist auch eine selbstgemachte Ostergirlande. Dafür benötigt ihr nur eine Schnur, Schere und Papier. Schneidet einfach mithilfe einer Schablone (diese könnt ihr auch selber machen) Hasen aus buntem Papier aus und macht mit einer Lochstanze oder Schere Löcher in die Ohren. Wenn ihr Lust habt, könnt ihr die Hasen auch noch bekleben mit Augen oder einem Stummelschwanz aus Watte sowie bunt anmalen. Anschließend müsst ihr die Hasen nur noch an einer Schnur befestigen und aufhängen. Fertig ist die DIY Osterdekoration.

6Sg2T0yu1KLYxk

11. Fingerstempel-Bilder: Eine tolle Bastelidee für die Kleinsten. Mithilfe von Fingerfarbe könnt ihr ganz einfach mithilfe eurer Handflächen oder Fingerabdrücke tolle Ostertiere – wie Osterhase, Küken oder Schäfchen stempeln. Im Internet findet ihr dazu tolle Vorlagen. Außerdem gibt es bei uns im Online Shop einen tollen Bastelblock inkl. Stempelfarben, mit denen ihr tolle Osterbilder selber gestalten könnt. 

12. Eierschalen mit Samen bepflanzen: Für alle kleinen und großen Gärtner. Eirschalen können nicht nur super bemalt werden sondern sind auch ein toller Blumentopf. Dafür einfach leere Eierschalen vorsichtig aufbrechen, reinigen und trocknen lassen. Anschließend mit Erde füllen, Samen einpflanzen und regelmäßig gießen. Zum Beispiel eignen sich Kresse super. Die Kinder können beim Wachsen der Pflanzen zusehen und sich über die selbst angebauten Kräuter oder Blumen freuen. Eine schöne Idee für Kinder zur Osterzeit oder auch als niedliches Ostergeschenk. 

4xmzyTWPbnSD7h

13. Osterkranz aus Papier basteln: Ein Osterkranz ist eine tolle Osterdekoration. Diesen könnt ihr auch super selber machen. Als Bastelidee für Kinder eignet sich am besten ein Osterkranz aus Papier. Dafür müsst ihr zunächst aus grünem Papier eine große Kreisform ausschneiden und daraus nochmal einen kleineren Kreis ausschneiden. So bleibt ein Papier-Kranz übrig. Diesen könnt ihr nun ganz nach eurem Belieben gestalten. Ihr könnt Ostermotive aus Papier ausschneiden – wie bunte Ostereier oder Blumen und dann auf den Kranz kleben. Der Kranz kann an der Tür oder als Osterdekoration verwendet werden.

1xtC8d2dRAak3x

14. Osterkörbe selber flechten: Ihr wollt einen Osterkorb selber basteln? Kein Problem. Mit Papierstreifen in Farben eurer Wahl könnt ihr tolle Osterkörbe ganze einfach selber herstellen. Entweder schneidet ihr die Streifen aus Papier selbst oder kauft sie fertig. Auch hierzu gibt es wieder viele tolle, kostenlose Vorlagen im Internet. In unserem Onlineshop gibt es außerdem ein tolles DIY-Bastelset, mit denen ihr bunte Wickelkörbe wie ein Profi selber machen könnt. Die Osterkörbe eignen sich super als Ostergeschenk. Einfach ein bisschen Ostergras hineintun sowie Süßes oder ein Geschenk.

Korb-flechten-osterkorb-Wickelkorb-Citrus-1

15. Steine mit Ostermotiven bemalen: Eine schöne Beschäftigungsidee für Kinder zu Ostern ist auch Steine in verschiedenen Größen und Formen mit Acrylfarben oder Stiften zu bemalen. Hier könnt ihr eurer Kreativität wieder freien Lauf lassen und die Steine mit Blumen, als Osterei oder mit anderen Ostermotiven bemalen. Anschließend können die bemalten Steine als Osterdekoration im Haus oder im Garten platziert werden. Zum Weiterverschenken als Ostergeschenk sind die bemalten Steine auch eine schöne Geschenkidee zu Ostern.

7

Ich hoffe, diese Bastelideen zu Ostern bringen euch und euren Kindern viel Freude und Spaß in der Osterzeit. Lasst eurer Kreativität freien Lauf und genießt die gemeinsame Zeit beim Basteln! Frohe Ostern!

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.