Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands
Versand mit DHL & Deutsche Post
Produkte aus Deutschland und Europa

Meine Top 5 Stapelsteine Spielideen

Tolle Spielideen mit den Stapelsteinen für 3 - 4 jährige Kinder

Kennt ihr eigentlich schon die Stapelsteine? Mit diesen bunten Steinen bringt ihr ganz einfach mehr Bewegung in den Alltag eurer Kinder! Sie fördern spielerisch die Motorik, den Gleichgewichtssinn und die Fantasie und lassen sich auf unendlich viele Arten einsetzen. Da die Steine ultraleicht und robust sind, sind sie sowohl drinnen als auch draußen einsetzbar. Was die Stapelsteine noch besonderer macht, ist ihre Nachhaltigkeit: Sie werden klimaneutral in Deutschland hergestellt, sie sind frei von Weichmachern und dazu noch zu 100% recycelbar.

Da ich selber Mama einer dreijährigen Tochter bin, haben wir die Steine natürlich auch zu Hause und haben schon einiges an Spielideen ausprobiert. Die möchten wir hier gerne mit euch teilen, um euch vielleicht auch auf neue Ideen zu bringen und euch zu inspirieren. Hier sind meine Top 5 Spielideen für Stapelsteine von Sophia und mir für zuhause. Fotos werde ich mal noch machen und einfügen.

Meine Top 5 Spielideen mit den Stapelsteinen für 3-4 Jährige Kinder

1. Parcours bauen

Unsere Lieblings-Spielidee mit den Stapelsteinen ist ein Klassiker – Wir bauen einen Spapelstein-Parcours! Das machen wir am liebsten im Wohnzimmer. Im Frühling wollen wir das dann auch mal draußen ausprobieren. Über den Parcour kletten wir gemeinsam und versuchen das Ziel - die Couch zu erreichen. Als Special bauen wir auch immer noch das Balance-Board mit ein. Das macht die ganze Sache noch etwas wackeliger. 

2. Bausteine werfen

Bei diesem Spiel werfen Sophia und ich mit Bausteinen auf die umgedrehten Stapelsteine. Wir haben eine große Packung Bio Blo Baustein-Steine zuhause, die sind super dafür. Meist nehmen wir drei Stapelsteine und schieben die Steine von Runde zu Runde weiter nach hinten. 

3. Stapelsteine rollern

Meine Tochter liebt es, die Stapelsteine durch die Wohnung zu rollern. Die Schwierigkeit besteht darin, dass die Stapelsteine gerade gerollt werden und möglicht lange rollern können. Ideal dafür ist unser langer Gang. Zum Zielen stellen wir kleine Kegel auf, wo die die Stapelsteine durchrollern muss.

4. Balance-Spiel mit Kopf

In dieser Balance-Übung setzen Sophia und ich uns beide einen Stapelstein als eine Art Hut auf den Kopf und gehen eine Runde durch die Wohnung. Bei uns in der Wohnung kann man im Kreis laufen, was für dieses Spiel super praktisch ist. Den Stein dürfen wir nicht mit den Händen festhalten, sondern müssen ihn versuchen mit dem Kopf zu balancieren. 

5. Kinderyoga

Ganz neu für uns entdeckt haben wir Kinderyoga mit den Stapelsteinen. Die Youtube Videos von Maja von Yoga Studio Fox sind wirklich toll und ideal für Kinder. Schaut euch unbedingt mal das Video an: Kinderyoga.

Ich hoffe, ihr habt viel Spaß beim Ausprobieren! Was sind denn eure liebsten Spielideen für die Stapelsteine?

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel